Back to the overview

Cloud Engineer / Data Engineer (w/m/d), 80-100%, Zürich

Was du bewegst:

Mit Leidenschaft und Teamgeist arbeiten wir an innovativen Lösungen, die vor den Folgen von Krankheit und Unfall schützen. Damit das Leben unserer Kundinnen und Kunden einfacher wird.

Entwickle und betreibe in einem agilen und innovativen Umfeld und gemeinsam mit einem sehr engagierten Team unsere Datenplattform. Gestalte zusammen mit unserer IT und unseren Fachbereichen das Data Management der Zukunft – von der Konzipierung über die Migration bis hin zur Produktion.

  • Gestaltung und Umsetzung der aktuellen und künftigen Cloudarchitektur der Data Services
  • Weiterentwicklung und Betrieb von robusten und skalierbaren Datapipelines in der Cloud sowie der gesamten Datenplattform inkl. Data Lake
  • Beratung für die Fachbereiche und in übergreifenden Projekten mit Bezug zu Data Services sowie Unterstützung bei der Übersetzung von funktionalen und technischen Anforderungen in Architektur und Design
  • Leitung und Begleitung übergreifender Projekte mit Bezug zu Data Management und Services
  • Visualisierung und Kommunikation von Resultaten im Team, gegenüber Stakeholdern und Management

Weshalb dir das gelingt:

  • Du verfügst über eine relevante Berufserfahrung und gute Kenntnisse aktueller Trends im Bereich Data Services und Data Plattform. Du bist versiert im Umgang mit Aufbau, Weiterentwicklung und Betrieb von Cloud-Plattformen (von Vorteil GCP) und den verschiedenen Möglichkeiten der Datenhaltung
  • Du hast ein gutes Verständnis von Big Data Technologien, Batch- und Stream-Vearbeitung und verfügst über fundierte Kenntnisse in Python, Java, Spring, Docker/Kubernetes und SQL. Idealerweise bringst du Erfahrung mit Data Warehousing Architekturen, Datenmodellierung und DevOps Prozessen (CI/CD, Git) sowie verschiedenen (ETL-)Ladeprozessen mit. Erfahrung mit Kafka und/oder Syrius sind von Vorteil
  • Durch deine ausgeprägten Team- und Kommunikationsfähigkeiten sowie Kundenorientierung gelingt dir die erfolgreiche Positionierung von Data Service (Projekten) sowie des datengetriebenen Denkens im Allgemeinen in enger Zusammenarbeit mit der IT und den Fachbereichen
  • Du verfügst über eine hohe Eigenverantwortung, Zuverlässigkeit und Hilfsbereitschaft sowie über einen (Fach-)Hochschulabschluss mit einem technischen oder naturwissenschaftlichen Schwerpunkt. Gute Deutschkenntnisse sind zwingend
  • Das gemeinsame Gestalten einer neuen Zukunft, aber auch die Herausforderungen auf dem Weg der Umsetzung, motivieren dich und du weisst Betrieb und Neuentwicklung gekonnt unter einen Hut zu bringen

Worauf du zählen kannst:

Mit rund 840’000 Kundinnen und Kunden gehört Sanitas zu den grössten Krankenversicherungen der Schweiz. In einem modernen und flexiblen Arbeitsumfeld entwickelst du dabei deine Fähigkeiten weiter.

  • Flexibles Jahresarbeitszeitmodell mit 5 bis 7 Wochen Ferien
  • Moderne Büros an urbanen Standorten
  • Beteiligung an der Prämie der Sanitas Krankenversicherung
  • Beiträge an die Pensionskasse deutlich über dem gesetzlichen Minimum
  • Zukunftsweisende Fragestellungen und ein breites Angebot an Aus- und Weiterbildungen

Ergänzende Informationen

Bei Sanitas sind wir alle per Du – vom Lernenden bis zur Geschäftsleitung. Diese Du-Kultur möchten wir daher gerne auch in deinem weiteren Bewerbungsprozess pflegen und werden daher per Du mit dir kommunizieren. Wir hoffen, dass du damit einverstanden bist und freuen uns auf deine Bewerbung.

Eintrittsdatum ist nach Vereinbarung.
Diese Stelle möchten wir ohne Unterstützung von externen Personaldienstleistern besetzen.

Be the first

Get the newest jobs delivered straight to your inbox.

Subscribe to jobs