Inserat erstellen
Passwort vergessen?

Kategorie

Jobtyp

Region

Region

Frisch, frischer, Freshjobs

Nach dem letzten grossen Update auf 2.0 hat Freshjobs vor Kurzem erneut eine Auffrischung erhalten – und ist damit nicht nur frischer, sondern dank neuer und verbesserter Features vor allem noch benutzerfreundlicher geworden. Ein Gewinn nicht nur für Stellensuchende im Webbereich, sondern auch für Anbieter von Internetjobs. Freshjobs bleibt damit auch nach sieben Jahren frisch – und weiterhin etablierte Pionier-Plattform in der Schweizer Webszene.

Was ist nun also neu bei Freshjobs und hilft dir, deine Traumstelle als User Experience-Designer, Frontend-Engineer, Software-Entwickler, Internet-Consultant oder Online-Marketing-Spezialist zu finden?

Übersichtlicher Filter

Screenshot des Job Filters

Der Filter für die Jobsuche ist neu viel übersichtlicher – einerseits, da die Suchkriterien nun nur noch untereinander statt auch nebeneinander gelistet sind, andererseits vor allem, weil man die einzelnen Teilkriterien neu auf- und zuklappen kann. Du kannst als User also einfach ausblenden, was für dich nicht relevant ist. Die Kriterien selbst bleiben aber altbewährt und daher gleich – wiederkehrende Besucher müssen sich also nicht umgewöhnen.

Verbesserte Suchfunktion

Auch die Volltextsuche wurde optimiert – und der Algorithmus verbessert. Das bedeutet nichts anderes, als dass die Suchfunktion nun noch intelligenter ist als vorher und du damit die besseren beziehungsweise passenderen Resultate zu einem oder mehreren Suchbegriffen erhältst.

Screesnshot der Suchresultate für die Job-Kategorie Design

Damit dieses optimierte Feature nun auch tatsächlich schön fleissig genutzt wird, haben wir das Suchfeld prominenter platziert und vergrössert – ganz nach dem Motto: «Wer sucht, der findet!»

Passendere ähnliche Jobs

Screenshot vom Feature Ähnliche Jobs

Wenn du auf Freshjobs auf eine ausgeschriebene Stelle klickst, werden dir automatisch ähnliche Jobs angezeigt – also solche, die für dich ebenfalls interessant sein könnten, da sie vergleichbare Kriterien erfüllen, wie die eben von dir angeklickte Stellenausschreibung. Die Funktion gab es zwar schon vorher – auch hier wurde aber der Algorithmus optimiert, sprich, die Logik verbessert, sodass die unter «ähnliche Jobs» angezeigten Stellen echte Alternativen sein könnten und es für dich noch einfacher wird, deinen perfekten Webjob zu finden.

Finde deine Traumfirma

Die grösste Neuerung auf Freshjobs ist, dass du nun ganz einfach deine Traumfirma findest! Wie? Im Filter links kannst du nicht nur nach Jobs suchen, sondern auch nach Firmen. Alle Unternehmen, die auf unserer Plattform Stellen ausschreiben oder irgendwann in den letzten sieben Jahren ausgeschrieben haben, sind hier gelistet. Das sind schweizweit fast 600 Firmen – alle potentielle neue Arbeitgeber für dich. Bestimmt auch aus deiner Region. Wenn du über die Textsuche nach einer Stelle schaust, erscheinen die entsprechenden Firmen zudem neu auch in den Suchresultaten – unterhalb der Jobs. So kannst du neben der Stellenausschreibung auch gleich das Firmenportrait ansehen, um herauszufinden, ob du und das Unternehmen zusammenpassen.
Für alle Firmen, die ihre Internet-Stellen auf Freshjobs anbieten, ist die Präsenz damit deutlich höher und vor allem auch mit langfristigem Mehrwert bei der passenden Zielgruppe. So können Jobtalente auch Unternehmen finden – nicht nur umgekehrt. Natürlich werden offene Stellen der entsprechenden Firma unterhalb des Portraits prominent mitangezeigt.

Aufgefrischtes Design

Keine Frischzellenkur ohne Facelifting! In Ergänzung zu den neuen, hilfreichen Features wurde auch das Design von Freshjobs überarbeitet: Leichter, moderner – frischer! Eine neue Schrift macht die Inhalte besser lesbar und der angepasste Filter führt dich visuell direkter auf deine Jobkriterien.  So bleibt Freshjobs auch nach sieben Jahren faltenfrei!

Freshjobs: In alter Frische

Freshjobs wurde anfangs 2011 als Nischenplattform für Internet-Jobs von Webprofessionals für Webprofessionals lanciert und hat sich in den letzten sieben Jahren zur führenden Stellenbörse für Arbeiten mit Internet etabliert. Auch Grossfirmen setzen auf Freshjobs, um Web-Spezialisten zu finden. Zwischen 40 und 80 Stellen aus dem Webumfeld sind durchschnittlich online, schweizweit. Dabei steht Qualität vor Quantität: Nur handverlesene Internet-Jobs kommen auf die Plattform. Auf Freshjobs findest du also garantiert nur Ausschreibungen, die dich wirklich interessieren – ohne dass du aus unzähligen ungeschützten und undifferenzierten Stellenbezeichnungen heraussuchen musst, was zu dir passen könnte. Dies bringt auch Vorteile für Unternehmen, denn auch für Bewerber gilt Qualität vor Quantität. Über die Plattform Freshjobs bewerben sich nicht möglichst viele Interessenten – aber die richtigen! Die, mit echten Web-Skills.
Freshjobs war schon vor sieben Jahren Pionier im Bereich Jobplattformen für Web-Stellen – und will es mit stetigen Updates auch bleiben. Der Fokus liegt dabei nicht auf Schnickschnack – sondern auf optimaler Benutzerfreundlichkeit und stets zeitgemässen Features. In alter Frische eben.

Bleibe up-to-date

Folge uns auf Twitter oder Facebook, um möglichst keine neue Stelle zu verpassen.